Hosten

Hosten

Den Ursprung Hosten´s bildete im 13. Jh. ein Hof des Trierer Klosters Maximin.
Später kam eine Jägerei des Grafen von Kesselstatt hinzu.

Die Ortsgemeinde Hosten liegt ca. 8 km südlich von Speicher. Über die Landesstraße L2 ist die Stadt Bitburg gut zu erreichen. Die Ortsgemeinde Hosten ist von einem gut ausgebauten Wegenetz umgeben, welches sich ideal zum Radfahren und Wandern eignet.

Von Silber über Blau geteilt, oben an grünem Stengel drei blaue Flachsblüten mit goldenem Butzen, unten ein goldenes Spitzeisen.

Ortsbürgermeister

bm-hosten 

Peter Reichertz

Hauptstraße 15
54664 Hosten

Tel. 06562 / 8527

peterreichertz@t-online.de