Aktuell

Die Verbandsgemeinde Speicher

stellt zum 01.07.2017 (eventuell früher) eine/n

staatlich geprüften Techniker/in

-Fachrichtung Bautechnik- (Hoch- oder Tiefbau)

ein.

Das Aufgabengebiet umfasst im Rahmen des Gebäudemanagements die technische Betreuung zahlreicher Gebäude im Bereich der Verbandsgemeinde Speicher wie z.B. Dorfgemeinschaftshäuser, Kindertagesstätten, Grundschulen, Sporthallen und Feuerwehrgebäude. Daneben sind kleinere Tiefbaumaßnahmen zu planen und zu betreuen (Straßen- und Wegebau inklusive Kanal- und Wasserleitungsbau).

Die Aufgaben sind insbesondere:

  • Bauleitung und Überwachung von Hochbaumaßnahmen und kleineren Tiefbaumaßnahmen
  • Planerische Darstellung für Hoch- und Tiefbau
  • Planung und Überwachung von Sanierungsmaßnahmen der kommunalen Gebäude

Wir erwarten:

  • einen qualifizierten Weiterbildungsabschluss zur/zum staatlich geprüften Techniker/in
  • gute Kenntnisse in MS-Office
  • Fahrerlaubnis Klasse B
  • eigenverantwortliche Organisation der Arbeit
  • Bereitschaft zur Anpassung der Arbeitszeiten an die dienstlichen Erfordernisse

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 9 TVöD.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 10.02.2017 an die

Verbandsgemeindeverwaltung Speicher
Fachbereich 1 / Personal
Bahnhofstraße 36, 54662 Speicher

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.